Erzeugung, Distribution, Anwendung

Wasserstoff-Projekte

Die Metropolregion Hamburg verfügt über eine hohe Dichte an Wasserstoff-Projekten, hinter denen eine Vielzahl einzelner Unternehmen und Institutionen sowie Firmenkonsortien steht. Sie finden sich nicht nur in unterschiedlichen Branchen wie Grund- und Rohstoffindustrie, der maritimen Wirtschaft, der Luftfahrt, der Logistik, dem Mobilitäts- und dem Immobiliensektor sowie in der Forschung. Sie bilden die ganze Wasserstoff-Wertschöpfungskette ab, von Erzeugung, über Distribution und Transport bis hin zur Anwendung. Viele Projekte befinden sich in der Planungs- oder Umsetzungsphase, andere sind schon seit vielen Jahren in Betrieb und liefern Wissenschaft und Industrie wertvolle Erkenntnisse. In naher Zukunft werden weiter neue Projekte dazukommen, sodass wir die Website laufend erweitern werden.

Unternehmen/Institutionen: Uniper, Airbus, Siemens Energy und Sasol EcoFT
Beteiligte Partner: Technischen Universität Hamburg (TUHH), BWI, BUKEA, Flughafen Hamburg

Produktion nachhaltiger Flugkraftstoffe Integrierte Wasserstoff- und eSAF-Produktion im industriellen Maßstab   Jährlich über 10.000 Tonnen grünes Kerosin ab …

Unternehmen/Institutionen: Hamburg Airport
Beteiligte Partner: Teilprojekt des Norddeutschen Reallabors

Umstellung der Intralogistik-Fahrzeuge auf alternative Antriebe. Errichtung einer Wasserstofftankstelle auf dem Gelände des Hamburg Airport zur Versorgung der eigenen …

Unternehmen/Institutionen: Hamburg Airport

On-Site-Elektrolyse mit Abwärmenutzung für das betriebsinterne Nahwärmenetz. Erzeugung von synthetischem Kerosin aus grünem Wasserstoff in Kooperation mit der Raffinerie …

Unternehmen/Institutionen: Airbus

Dekarbonisierung der Produktionsstandorte im Norden mit Wasserstoffanwendungen